Diskussion über Beitrag

← Zurück zu den Beiträgen

"Chinesisch-Kurse in der KiTa" Lächerlich, wo gibt es so was? Die Art und Weise der Bildungsangebote ist zweitrangig wichtig ist das jeder den selben kostenlosen Zugang hat. Wir sind als Menschen der Gesellschaft verpflichtet, daher müssen wir einen Beitrag einbringen, kurz um Arbeit leisten!

Es ist Falsch die wirtschaftlichen Interessen eines Landes aus der Bildungspolitik heraus zu halten, die Angebote müssen nur Vielfältig sein. Ich muss für den sicheren Fortbestand des Landes den nächsten Generationen das lehren was Sie für eine florierende Wirtschaft brauchen. Wir sind ein Hochtechnologieland, wir können es uns leider nicht leisten jedes Jahr 500.000 Ausbildungsplätze zum Bildhauer, Popsänger oder Graffitekünstler anzubieten. Wir brauchen, Wissenschaftler, Dienstleister und Techniker! Daher muss auch das Bildungssystem an der Wirtschaft orientiert sein! gruß Rouven Magnus

10.01.2016 07:31:35